Heilende Hände.
Medizinische Kompetenz.

Ich bin Heilmasseurin mit Spezialisierung auf Klassische Massage und Lymphdrainage. Vor der Ausbildung zur medizinischen Masseurin habe ich neun Jahre lang als Ordinationshilfe in der Praxis eines Allgemeinmediziners gearbeitet. Davon profitieren heute auch meine Patienten. Denn in dieser Zeit habe ich Einblick in viele unterschiedliche Erkrankungen und deren Behandlung erhalten. Dieses wertvolle Wissen fließt jetzt in meine Arbeit mit ein.

Der Patient steht im Mittelpunkt

Ein wesentlicher Punkt in meiner Behandlungsphilosophie ist, den Patienten als Individuum zu begreifen. Das bedeutet, es gibt keine Therapie für jedermann, da jeder Mensch anders funktioniert und somit eine maßgeschneiderte Behandlung braucht. In einer genauen Anamnese lerne ich meine Patienten gut kennen und stimme, unter Berücksichtigung ihrer Vorgeschichte und etwaiger Erkrankungen, eine optimale und individuelle Therapie ab.

Meine positive Lebenseinstellung

Meine gute Beobachtungsgabe sind wichtiger Teil meiner täglichen Behandlungen. Sie lässt mich erkenne, wie der Körper auf neue Reize reagiert. Auch meine positive und fröhliche Art prägen meine Arbeit sehr stark. Das spüren auch meine Patienten, die mich deshalb auch immer wieder gerne in meiner Praxis aufsuchen. Um stets auf dem neuesten fachlichen Stand zu sein, besuche ich regelmäßig Fortbildungen.

 

Die wichtigsten Stationen auf meinem Weg zur Heilmasseurin

selbständige Heilmasseurin

seit 01/2015

selbständige Heilmasseurin

04/2014 bis 12/2014

Aufschulung zur Heilmasseurin, Wifi Sbg

Medizinischen Masseurin

00/2011 bis 09/2013

Ausbildung zur Medizinischen Masseurin, Body&Health academy

Ausbildung Ordinationsgehilfin

2010

Abschluss der Ausbildung Ordinationsassistentin, MedAK Linz

Matura, Kollegium Aloisianum

06/2009 bis 06/2018

Ordinationsassistentin in Praxis für Allgemeinmedizin

2004

Matura, Kollegium Aloisianum